Teilnehmer Jahrgang 3
Teilnehmer Jahrgang 4

Vorlesewettbewerb 2021

Am 15. und 16. April fand der Vorlesewettbewerb für die dritten und vierten Klassen in der Mensa der Albert-Schweitzer-Schule statt. Die Kinder lasen aus ihren selbst gewählten Büchern wie „Conni geht auf Klassenfahrt“, „Die drei Fragezeichen Kids“ oder „Die Schule der Magischen Tiere“ einen drei Minuten langen Ausschnitt vor. Anschließend bekamen sie einen unbekannten Text, den sie nach zehnminütiger Vorbereitung vorlesen sollten.
Die fünfköpfige Jury beurteilte u.a. das Lesetempo, die Betonung und die Vorstellung des Buches.

Zum Ende des Wettbewerbs stieg die Spannung und Vorfreude auf die Siegerehrung.
Matilda aus der dritten Klasse und Melina aus der vierten Klasse freuten sich sehr, als sie die Urkunden mit der Erstplatzierung entgegennehmen durften.

Aber auch alle anderen Kinder haben ihre Bücher mit viel Engagement und Freude vorgestellt und gingen mit Urkunden und einem geschenkten Buch, um ihrer Lesefreude weiterhin nachzukommen, nach Hause.
So vergingen auch in diesen Zeiten zwei schöne, fröhliche, unbeschwerte Tage an der Albert-Schweitzer-Schule.

Klassensieger Jahrgang 3
Klassensieger Jahrgang 4
Buchgeschenke für alle Teilnehmer